6. April 2014

[Neuzugänge] März 2013 - Teil 1

Den Neuzugänge-Bericht diesen Monat muss ich in zwei Teile packen, sonst wird er einfach zu lang. Dafür gibt´s auch einige schöne Leckerbissen, zumindest aus meiner Sicht!

Im März war bei mir wieder eine Menge los, aber leider nicht nur erfreuliches... Ich hatte gesundheitliche Probleme und musste auch ins Krankenhaus + 3 Wochen auskurieren. Aber nun geht es mir wieder soweit gut und ich kann mit neuer Energie in den April starten!
Während meiner Krankheitsphase hatte ich genügend Zeit zu surfen und auch um auf Amazon zu stöbern... aber dazu im zweiten Teil der Neuzugänge mehr.

Nachdem das Chaos rund um Buchgesichter sich im Laufe des März etwas gelegt hat und die Wanderbücher-Gruppe bei der ich Mitglied bin sich neu organisiert und Pläne für die Zukunft geschmiedet hat, kamen auch prompt drei Bücher zu mir nach Hause. Das wären einmal "Die Buchdruckerin" von Sabine Weiß, "Der Himmel über Darjeeling" von Nicole Vosseler und "Wer Liebe verspricht" von Rebecca Ryman. Ein paar Schmöcker für schöne Stunden. ;)

Ende des Monats ist eine Mail in meinen Posteingang geflattert, die mich besonders gefreut hat: Eine Rezensionsanfrage der Autorin Laura Lay. Ich durfte mich sogar für eines ihrer Bücher entscheiden und hab mich nach dem schmökern der Leseprobe für ihr erstes Buch "Das Geheimnis der Flamingofrau" entschieden. Vielen Dank an Laura Lay an dieser Stelle!

Das Geheimnis der Flamingofrau
von Laura Lay

Inhalt:
"Im "Geheimnis der Flamingofrau" wird der Leser in eine Geschichte-in-einer-Geschichte hineingezogen. Da ist eine geheimnisvolle Domina, die mit ihrer scheuen Gespielin ein Gutshaus am Stadtrand bezieht. Ein Junglehrer, der in eine erotische Falle gerät. Und eine anonyme Sammlerin von Erotika, die die Notlage eines Schriftstellers ausnutzt und pikante Erzählungen von ihm erpresst, deren Richtung sie Folge für Folge bestimmt … Laura Lay nimmt ihre Leser in eine Doppelwelt mit, wo Versuchung und Intrige Hand in Hand gehen, wo Erpressung zur Verführung wird, wo die erotische Erfindung langsam ins Reale greift."




Die Buchdruckerin
von Sabine Weiß

Inhalt:
"Straßburg um 1520. Margarethe Prüß hat gegen den Willen der Zunft eine Druckerei geerbt. Als die Reformation die Stadt erreicht, heiratet sie den ehemaligen Mönche Johannes. Doch ihr Mann sieht den Platz einer Frau im Haus. Allen Widerständen zum Trotz kämpft Margarethe für ihr großes Ziel: Jeder soll Bücher lesen dürfen."








Der Himmel über Darjeeling
von Nicole C. Vosseler

Inhalt:
"Cornwall, 1876. Helena Lawrence, mit siebzehn Jahren Vollwaise, sieht sich und ihren kleinen Bruder vor dem finanziellen Ruin. Der attraktive Ian Neville macht ihr ein Angebot: Er wird für ihr Auskommen sorgen, wenn sie ihn heiratet. Nach anfänglichem Widerwillen sieht Helena keinen anderen Ausweg und begleitet Ian nach Indien. Quer über den Subkontinent reisen sie bis nach Darjeeling auf Ians Teeplantage. Helena verliebt sich in das fremde, märchenhafte Land - und in ihren Mann. Doch Ian verbirgt ein dunkles und gefährliches Geheimnis..."




Wer Liebe verspricht
von Rebecca Ryman

Inhalt:
" Die atemberaubende Geschichte einer grenzenlosen Liebe Indien 1848: Die 22-jährige Amerikanerin Olivia trifft auf Einladung ihrer Tante in Kalkutta ein. Lady Bridget sucht für ihre Nichte einen Ehemann, doch Olivia sträubt sich verbissen gegen die Heirat mit einem dieser langweiligen englischen Kolonialherren. Sie sehnt sich schmerzlich nach der Freiheit ihrer Heimat. Da begegnet sie Jai Raventhorne, dem illegitimen Sohn eines Engländers und einer Inderin aus ärmlichen Verhältnissen. Jai ist ein Ausgestoßener in der von Vorurteilen bestimmten Welt der britischen Kolonie – und er erobert Olivia im Sturm. Doch Jai kann es nicht zulassen, dass Olivia ihm so nahe kommt, und verlässt sie…"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen