28. September 2014

[Neuzugänge] September 2014 - Neues & Altes Teil 2

Hallöchen,

hier ist nun der zweite Teil meiner Neuzugänge im September, den ersten Teil gibts HIER.

Wie schon in Teil 1 erwähnt habe ich mir einige Bücher geholt, die ich vor einer gefühlten Ewigkeit mal gelesen hatte. Damals (das ist wirklich schon Jahre her) hab ich mir noch oft von meiner Nachbarin Bücher geliehen, die in einer Buchhandlung gearbeitet hatte. Von damals sind mir besonders zwei Buchreihen im Gedächtnis geblieben - die ich angefangen hatte - und dessen Fortsetzungen seitdem auf meiner Wunschliste sind und mir auch nie aus dem Kopf gingen. 


Das ist "Geheime Welt Idhun" von Laura Gallego Garcia und "Der geheime Zirkel" von Libba Bray. Von beiden Reihen kenne ich bisher nur die ersten zwei Teile. Bei Tauschticket konnte ich jetzt den ersten Teil von "Idhun" und die ersten zwei Teile des "Zirkels" ertauschen. Außerdem bin ich bei Tauschticket zufällig über den ersten Band der "Die Feuerreiter seiner Majestät"-Reihe von Naomi Novik gestolpert. Die Reihe hatte ich auch mal angefangen, kann mich aber kaum dran erinnern bis zu welchem Band ich gelesen habe... aber ich kann mich auf jeden Fall erinnern das ich die Bücher spitze fand! Deshalb werde ich die Bücher nochmals lesen und dann die Folgebände, damit ich die Reihen endlich abschließen kann. (PS: ich habe zufällig gelesen das die Buchreihe verfilmt werden soll bzw, eine Serie daraus entstehen soll!! *g*:D)

Außerdem hat mich die liebe Autorin Melanie Klein über Facebook angeschrieben und gefragt ob ich gerne ihren Roman "Das Sonne-Mond-Kind" rezensieren würde. Da hab ich sofort ja gesagt, da ich mich vor einigen Wochen für das Buch beworben, aber kein Glück hatte. Jetzt steht es in meinem Regal (mit einer ganz lieben Signatur <3) und wartet darauf gelesen zu werden...

Die Welt der 4 Jahreszeiten: Das Sonne-Mond-Kind
von Melanie Klein

Inhalt:
"Was würdest du tun, wenn der Mann, den du liebst,dich töten muss, um seine Welt zu retten? Als Fenja aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen wird, wacht sie eines Tages in einer unbekannten Welt auf. Eine Welt, in der Liebe und Hass, Gut und Böse und Krieg und Frieden nahe beieinanderliegen. Wahrheiten werden zu Geheimnissen, die Liebe führt zum Tod. Dort begegnet sie einem Mann. König Sisar. Der unbeschreibliche Gefühle in ihr weckt. Doch was haben diese Gefühle zu bedeuten? Fenja muss, genauso wie der junge König auch, einer Weissagung folgen, die vor langer Zeit vorhergesagt wurde. Um der Wahrheit zu entgehen, sucht Fenja nach einem Ausweg. Wird sie eine Möglichkeit finden sich selbst zu retten, in einer Welt, die sie nicht kennt und die viele Gefahren und Geheimnisse in sich birgt..."




Der geheime Zirkel 01 - Gemmas Visionen
von Libba Bray

Inhalt:
"England,1895: Die 16-jährige Gemma wird auf einem Internat für höhere Töchter, der ›Spence-Akademie‹, zur heiratsfähigen jungen Dame erzogen. Hier sollen ihr die Aufsässigkeit und sonstiges unziemliches Betragen ausgetrieben werden. Gemeinsam mit drei anderen Mädchen gründet Gemma, den strengen Regeln der Akademie zum Trotz, einen geheimen Zirkel. Das neu entstandene Kleeblatt Felicity, Pippa, Gemma und Ann trifft sich heimlich nachts, um dem Schulalltag zu entkommen, verbotenen Alkohol zu probieren und über Übersinnliches zu spekulieren. Dann entdeckt Gemma das Tagebuch eines Mädchens, das 20 Jahre zuvor auch Schülerin von Spence war. Die Lektüre elektrisiert sie: Die Verfasserin hatte Visionen von einem herrlichen Reich, das sie durch eine Art Portal betreten konnte. Hin- und hergerissen dazwischen, ihre Macht zu ergründen und sie zu verdrängen, weiht Gemma ihre Freundinnen ein. Die sind natürlich Feuer und Flamme. Bei einer »spiritistischen« Sitzung passiert es dann: Gemma sieht die Lichttür und tritt mit ihren Freundinnen in das fantastische Reich über. Überwältigt vom Gefühl der grenzenlosen Freiheit geben sich die Mädchen allerlei magischen Spielereien hin, denn dort lassen sich die kühnsten Träume realisieren. Doch bald schon erkennen sie, dass das magische Reich bedroht ist. Eine schreckliche Macht namens Circe will die Magie des Ortes für sich besitzen..."


Der geheime Zirkel 02 - Circes Rückkehr
von Libba Bray

Inhalt:
"Herrliche Weihnachtszeit! Gemma freut sich auf den Urlaub von der Spence-Akademie für junge Damen, freut sich auf die Zeit mit ihren Freundinnen Felicity und Ann, auf aufregende Bälle im noch aufregenderen London. Und tatsächlich scheint sich der attraktive, junge Lord Denby für sie zu interessieren. Doch trotz all der Ablenkungen der großen Stadt gerät Gemma immer wieder in den Strudel ihrer Visionen. Unheilvoller Visionen. Außerdem ist der mysteriöse Kartik wieder aufgetaucht - mit einer Warnung: Die Magie, die sie durch die Zerstörung der Runen freigesetzt hatte, wird nun zu einer Bedrohung für das Magische Reich. Gemma soll in die verzauberte Welt zurückkehren, um den geheimen Tempel zu finden und die Magie dort zu binden. Aber auch andere Kräfte sind an dem Magischen Reich interessiert..."




Geheime Welt Idhún 01 - Die Verschwörung
von Laura Gallego Garcia

Inhalt:
"Ein Drache und ein Einhorn - die beiden letzten ihrer Art - verstecken sich vor dem Schwarzmagier Ashran auf der Erde. Nur wer sie findet, vermag seine Macht über den Planeten Idhún zu brechen. Eine kleine Gruppe von Rebellen macht sich auf die Suche ...Der Beginn der fantastischen Trilogie um die geheime Welt Idhún."


Die Feuerreiter seiner Majestät 01 - Drachenbrut
von Naomi Novik

Inhalt:
"Als die HMS Reliant eine französische Fregatte aufbringt, kann Captain Will Laurence noch nicht ahnen, wie sehr sich sein Leben bald schon ändern wird. Denn die Fregatte hat eine höchst kostbare Fracht an Bord: ein noch nicht voll ausgebrütetes Drachenei, dem schon bald eine jener sagenhaft mächtigen Flugkreaturen entschlüpfen wird. Will Laurence weiß um seine Pflicht: Er muss dem Drachen einen Namen geben und so der lebenslange menschliche Begleiter dieses Geschöpfes werden. Auch wenn das bedeutet, dass er die Planken seines geliebten Schiffes für immer verlassen und sich in die Lüfte erheben muss – als ein Feuerreiter Seiner Majestät…"

1 Kommentar:

  1. Hallo :)
    Drachenbrut fand ich richtig schön zu lesen und der Drache hatte es mir einfach angetan.
    Wünsch dir viel Spaß mit deinen Büchern.
    Liebe Grüße
    Meggie

    AntwortenLöschen