3. August 2015

[Neuzugänge] Juli 2015 - Teil 2

Hallo ihr Lieben,

unerwarteterweise habe ich Ende Juli doch nochmal Neuzugänge bekommen, deshalb melde ich mich jetzt doch noch mal fix aus dem Urlaub! Seit heute bin ich in der Ferienwohnung an der Nordsee und habe somit wieder WLAN! *g*

Zu den Büchern: Es sind vier an der Zahl und über alle freue ich mich wirklich sehr. :)
Den Anfang macht "Liebe und Zorn - Im Bann der Shinto-Götter" von An Lin! Für dieses Buch hatte ich mich auf Lovelybooks für die Leserunde beworben. Leider hat es erst nicht geklappt, aber dann bekam ich eine nette PN von der Autorin und nun werde ich es bald lesen!
Kurze Zeit später hatte ich noch eine nette Mail in meinem Postfach... und nun sind auch zwei Folgebände von zwei ganz tollen Büchern bei mir eingezogen. ;)
Zum einen wäre das "Closed Hearts - Gefährliche Hoffnung" von Susan Kaye Quinn (Rezi Teil 1) und außerdem "Prinzessin in Not" von E.M. Tippetts (Rezi Teil 1).
Eine nette Überraschung war auch noch die Einladung von Rose Snow zu ihrer zweiten Leserunde auf Lovelybooks zu ihrem Buch "Acht Sinne - Band 2 der Gefühle"! Da war ich schon bei Band 1 dabei und die beiden waren so lieb und haben mir die Fortsetzung zur Verfügung gestellt.

Puuuh das ist jetzt wieder ein Menge neuer Lesestoff... vor allem an Rezensionsexemplaren. Aber hey ich freue mich darüber total! :D



Liebe und Zorn - Im Bann der Shinto-Götter
von An Lin

Inhalt:
"Gefährliche Naturkatastrophen suchen Mei Kunos Wahlheimat Kyōto heim. Noch verrückter ist, dass plötzlich der attraktive Chinese Tián Shén vor ihrer Tür steht und behauptet, vom Donnergott Raijin besessen zu sein. Dieser bestraft die Menschen mit den Katastrophen nach der Umwidmung eines Schreins. Bei dem verzweifelten Versuch, die neue Widmung rückgängig zu machen, kommen Mei und Tián sich näher. Dass sich in dem jungen Mann der dominante Donnergott meldet, wenn sie in seinen Armen liegt, ist nicht Meis einzige Sorge. Das Ende der Unwetter droht auch das Ende ihrer frischen Liebe zu sein – und stellt die Japanerin vor die Entscheidung ihres Lebens."












Closed Hearts - Gefährliche Hoffnung 
von Susan Kaye Quinn

Inhalt:
"Vor acht Monaten hat Kira Moore einer Welt von Gedankenlesern offenbart, dass es mitten unter ihnen auch Mindjacker wie sie gibt, die die Gedanken anderer Menschen kontrollieren können. Jetzt fragt sie sich, ob es wirklich die richtige Entscheidung war, die Wahrheit öffentlich zu machen. Während sich wilde Gerüchte verbreiten, nutzt ein mächtiger Anti-Jacker Politiker die Angst der Gedankenleser aus, um die Rechte der Jacker zu beschneiden. Während manche von ihnen nach Jackertown fliehen - einem Slum voller Jacker, die ihre Fähigkeiten gegen Bares eintauschen - verstecken sich Kira und ihre Familie vor den Lesern, die sie fürchten, und den Jackern, die sie hassen. Doch nachdem das Mitglied eines Jacker-Clans Kiras Freund Raf in ihren Armen zusammenbrechen lässt, hat Kira keine Wahl mehr. Sie ist gezwungen, die Menschen, die sie am meisten liebt, zu retten, indem sie sich dem stellt, das sie am meisten fürchtet: FBI Agent Kestrel und seiner experimentellen Folterkammer für Jacker."





Prinzessin in Not
von E.M. Tippetts

Inhalt:
"Chloe hat ihr Masterstudium abgeschlossen und einen Job als Kriminaltechnikerin in ihrer Heimatstadt Albuquerque, New Mexico, angenommen. Die Medien wollen sie allerdings immer noch nicht in Ruhe lassen. Sie folgen ihr auf Schritt und Tritt und belästigen sie selbst bei ihrer Arbeit an Verbrechensschauplätzen, nur um zu zeigen, dass ihre Ehe mit Hollywood-Topstar, Jason Vanderholt, vor dem Aus steht. Millionen Fans, die von einer eigenen Romanze mit ihm träumen, wünschen sich dies mehr als alles andere. Diese Belästigungen geschehen zu einem besonders schlechten Zeitpunkt, da Chloe gerade mitten in ihrem ersten Fall steckt - ein Verbrechen gegen ein Kind, das ungefähr in dem gleichen Alter ist, in dem Chloe damals war, als sie einen Mordversuch überlebte. 
Jetzt wo sie so einen Fall aus der Perspektive eines Erwachsenen sieht, wird ihr klar, dass die Arbeit daran sogar noch schlimmer ist, als sie sich hätte erträumen lassen. Für Jason ist es sogar noch schlimmer, der zwar etwas Abstand zu dem Verbrechen hat, aber hilflos zusehen muss und versucht, seine Ehefrau dabei zu unterstützen, wie sie mit den Dämonen ihrer Vergangenheit kämpft und einem namenlosen Täter nachjagt, der unauffindbar scheint. Nie war Jason frustrierter mit seinem Beruf, dessen Oberflächlichkeiten und dem mangelnden Bezug zur Realität. Als er bei seinem aktuellen Filmprojekt vom Set stürmt, überschlägt sich die Presse mit Vermutungen. Vielleicht hat er doch nicht viel mehr zu bieten, als ein hübsches Gesicht.
Zusammen müssen Chloe und Jason sich ihren Weg vorbei an den Blitzlichtern der Kameras und durch den dunklen Irrgarten der polizeilichen Untersuchungen schlagen, um herauszufinden, ob sie ihre Karriereziele und die Herausforderungen ihrer Promi-Ehe balancieren können. Es scheint alles dagegen zu sprechen."





Acht Sinne - Band 2 der Gefühle
von Rose Snow

Inhalt:
"Tauche ein in die Welt der 8 Sinne: Wut. Ekel. Trauer. Wachsamkeit. Freude. Erstaunen. Vertrauen. Angst. Welches Gefühl ist Deines? Als Lee nach ihrem Tod in einer magischen Parallelwelt der Gefühle erwacht, trifft sie nicht nur auf den arroganten, gutaussehenden Ekelträger Ben - sie gerät auch noch ins Visier eines tödlichen Geheimbundes..."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen