12. Januar 2017

[Aktuell] Mein Lesejahr 2016

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet alle schöne Feiertage und seid gut in das neue Jahr gestartet!
Natürlich gibt es auch von mir wieder einen kleinen (obligatorischen) Jahresrückblick auf mein vergangenes Lesejahr. :)
Vielleicht habt ihr ja Lust auf mein 2016 in Büchern zurück zu blicken?


Das sind meine Favoriten aus 2016!




Mein Jahr

2016 war für mich persönlich ein aufregendes, vollgepacktes und (größtenteils) positives Jahr!
Ich war sehr viel in Sachen Reenactment unterwegs und wir haben es sogar ins Ausland (Polen und Dänemark) geschafft und haben dort jeweils an Veranstaltungen teil genommen. Das waren tolle Erfahrungen, die ich nicht missen will. Nächstes Jahr will ich eher auf weniger Veranstaltungen mitfahren, aber dafür meine Favoriten auswählen... da es doch manchmal etwas viel wird und ich auch gerne mal außerhalb des Reenactments verreisen will. Dänemark (Ribe Vikingcenter) wird aber wieder ein Muss für mich

2016 war auch für mein Germanistik Studium ein gutes Jahr und ich bin weiterhin Happy damit! Nebenbei hab ich auch noch angefangen als Aushilfe zu arbeiten, meistens zwar nur ein paar Stunden die Woche, aber es ist trotzdem nicht immer einfach alles unter einen Hut zu bekommen.

2016 war wie ihr seht bei mir wieder einiges los und das wirkt sich natürlich auch auf meine Lesezeit aus. Ich habe "nur" 46 Bücher geschafft in diesem Jahr und somit 5 weniger als 2015. Lustigerweise allerdings war die Seitenzahl ungefähr gleich, liegt wohl daran das ich dieses Jahr einige dicke Wälzer gelesen habe. ;)

Meine Ziele von letzten Jahr habe ich in Teilen erfüllen können.
Das Ziel 60 Bücher zu lesen habe ich zwar nicht geschafft, aber ich bin trotzdem zufrieden damit was ich weg gelesen habe!
Ich habe dieses Jahr auch an weniger Leserunden teilgenommen, dafür wieder mehr an Challenges in unserer SuB-Abbau-Gruppe auf Lovelybooks, das hat mich wieder sehr motiviert.
Ich hab zwar auch wieder ein paar Reihen neu angefangen, aber dafür konnte ich auch ein paar "ältere" in diesem Jahr beenden.
Und ja... weniger Serien schauen, mehr Lesen? Naja... ihr könnt es euch ja denken. :D
Ich geb mir aber Mühe. :P

Neue Ziele werde ich mir jetzt nicht konkret setzen. Ich möchte irgendwie wieder freier lesen... falls ihr versteht was ich meine. Weniger Leserunden, weniger Rezensionsexemplare, weniger Vorsätze, etc. ich denke man macht sich da mehr Stress als man eigentlich sollte. Lesen und Bloggen soll ja vor allem Spaß machen und irgendwie geht das wohl manchmal verloren.
Ich werde aber weiterhin wieder an Challenges teilnehmen, da die mich wirklich motivieren und Spaß machen! Es gibt auch wieder eine Jahreschallenge auf Lovelybooks, wenn ihr da angemeldet seid, schaut doch mal rein!

Ich wünsche euch allen ein erfolgreiches, gesundes, glückliches und vor allem lesereiches Jahr 2017!

Liebe Grüße,
Denise


2016 in Zahlen:
40 Bücher + 6 Mangas = 46 gesamt
14.621 Seiten (Bücher) + 1.285 Seiten (Manga) = 15.906 Seiten gesamt


Als Vergleich:
2012 habe ich insgesamt 75 geschafft -  29 mehr!
2013 waren es immer noch 65 -  19 mehr!
2014 habe ich nur 52 gelesen -  mehr!
2015 habe ich dann 51 geschafft - 5 mehr! 


Weitere interessante Zahlen:
- 20 Rezensionen
- 2 Leserunden
- 6 neu angefangene Reihen (noch nicht beendet)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen