8. Januar 2017

[Neuzugänge] Dezember 2016 - Weihnachtsbücher!

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich hiermit aus der Versenkung zurück. :D
Weihnachten war bei uns sehr schön, wir waren zwar viel unterwegs und es gab (eigentlich zu viel) leckeres Essen, aber trotzdem war es sehr schön und es gab auch tolle Geschenke!
Nach den Feiertagen hatte mich dann gleich eine Grippe erwischt und ich hab mir einfach mal die Zeit genommen mich auszukurieren und mich sonst um nichts zu kümmern außer gesund werden, Serien schauen und lesen... hab ja zum Glück grade Semesterferien. ;)
Leider hat sich das mit der Erkältung etwas hingezogen - habs immer noch nicht vollständig los - und ich kam dadurch eigentlich fast nicht dazu etwas Produktives zu tun. Jetzt bin ich wieder fit und möchte euch von meinen Neuzugängen von letztem Monat berichten!

Kurz vor Weihnachten hab ich das neue Buch von Florian C. Booktian mit dem Titel "Auseinandergelebt" als ebook bekommen. Bin schon sehr gespannt, da mich das Cover sehr anspricht und ich bisher nur seine beiden "Milten & Percy"-Bücher kenne. (Teil 1 & Teil 2)

An Weihnachten lagen dann natürlich wieder Bücher unter dem Baum!
Von meinem Freund unter anderem "Flammenwüste" von Akram El-Bahay, welches schon sehr lange auf meiner Wunschliste ist, und der dritte Teil der "Das Versprechen"-Reihe von den Avatar Comics. Jetzt wo ich alle drei hab werde ich sie auch endlich mal lesen. :)
Dann hab ich von meinem Schwiegerpapa in spé auch noch zwei Bücher bekommen: die Biografie "Mein Leben" von Marcel Reich-Ranicki, in meinen Augen eine sehr interessante Persönlichkeit, und "Der Name des Windes" von Patrick Rothfuss, dass auch schon seeehr lange auf meiner Wunschliste steht.
Ich freuem ich über alle Bücher ungemein! Neben den Büchern hab ich auch noch einige coole Sachen bekommen... unter anderem einen SodaStream von meinen Eltern, damit ich in meiner WG nicht immer Wasser schleppen muss. :D

Ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage, Silvester & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Grüße,
Denise





Flammenwüste
von Akram El-Bahay

Inhalt:
"Die Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer durch das Wüstenreich Nabija: Ein Drache soll Karawansereien und Dörfer niederbrennen! Dabei glaubt kaum noch jemand an die Existenz dieser Wesen. Dem Märchenerzähler Anûr bescheren die Gerüchte ein großes Publikum. Aber auch er hält die alten Geschichten über feuerspeiende Ungeheuer nur für Märchen. Bis er auf Drachenjagd geschickt wird - und in der Tiefen Wüste auf ein uraltes Wesen trifft, so schwarz wie die Nacht selbst..."


Der Name des Windes
von Patrick Rothfuss

Inhalt:
"»Vielleicht habt ihr von mir gehört« ... von Kvothe, dem für die Magie begabten Sohn fahrender Spielleute. Das Lager seiner Truppe findet er verwüstet, die Mutter und den Vater tot - »sie haben einfach die falschen Lieder gesungen«. Wer aber sind diese Chandrian, die weißglänzenden, schleichenden Mörder seiner Familie? Um ihnen auf die Spur zu kommen, riskiert Kvothe alles. Er lebt als Straßenjunge in der Hafenstadt Tarbean, bis er auf das Arkanum, die Universität für hohe Magie aufgenommen wird. Vom Namenszauber, der ihn als Kind fast das Leben gekostet hätte, erhofft sich Kvothe die Macht, das Geheimnis der sagenumwobenen Dämonen aufzudecken.
Im Mittelpunkt dieses Leseabenteuers steht ein großer Magier und leidenschaftlicher Wissenschaftler, ein Musiker, dessen Lieder die Sänger zum Weinen bringen ... und ein schüchterner Liebhaber."




Mein Leben
von Marcel Reich-Ranicki

Inhalt:
"»Du fährst, mein Sohn, in das Land der Kultur«, gibt seine Lehrerin dem kaum neun Jahre alten Marcel auf den Weg, als er seine polnische Heimat verlässt, um nach Berlin zu gehen. Doch dieses Land ist auch eines der Barbarei und Dunkelheit. Auf die Schulzeit im »Dritten Reich« folgen 1938 die Deportation nach Polen und das demütigende Leben im Warschauer Getto. 1958 kehrte Reich-Ranicki nach Deutschland zurück und seine beispiellose Karriere als Kritiker begann."


Avatar: Der Herr der Elemente - Das Versprechen 03



















Auseinandergelebt
von Florian C. Booktian

Inhalt:
"Leon hatte eine harte Nacht. Er wurde bedroht, bestohlen und wäre beinahe verbrannt. Im Morgengrauen kommt er nach Hause und sieht sich mit seiner Freundin Carina konfrontiert. Ihre Beziehung steht kurz vor dem Aus, denn mit den Jahren hat sich eine Distanz zwischen den beiden aufgebaut. Sie haben sich auseinandergelebt.
Leon unternimmt alles ihm Erdenkliche, um sie zurückzugewinnen, und geht dabei so manches verrückte Wagnis ein. Dabei muss er viel mehr überwinden als seine eigene Unfähigkeit, wenn es ums Zuhören geht. Die Konsequenzen der letzten Jahre brechen mit Gewalt über das Paar herein. Dazu kommen Leons frisch aus dem Gefängnis entlassener Freund Otis und Carinas impulsive Schwester Bea, die sich als Trickbetrügerin einige Feinde gemacht hat."




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen