26. Juni 2017

[Neuzugänge] Juni 2017 - Halbzeit!

Hallo ihr Lieben!

In ein paar Tagen ist der Juni schon wieder vorbei und somit auch die erste Hälfte des Jahres... und natürlich auch die Hälte der Jahreschallenge! Ich dachte ich erzähle euch ein bisschen was zu meinem Stand zur Halbzeit. :)
Bisher konnte ich alle Aufgaben der 1. Klasse beenden und bin mit der 2. Klasse auch recht weit. Nur für manche Aufgaben ein passendes Buch zu finden wird wohl nicht so leicht... Insgesamt habe ich schon 20 Aufgaben beenden können. Ich bin zwar um einiges langsamer als die Meisten anderen Teilnehmer, aber mit meinem bisherigen Ergebnissen wirklich zu frieden. Und das wichtigste: mir macht die ganze Sache immer noch sehr viel Spaß und motiviert mich weiterhin! :)

Um die 3. Klasse Kunst (Titel in blau) beenden zu können, habe ich mir "Der Sommer, in dem es zu schneien begann" von Lucy Clarke geliehen und auch schon ausgelesen. Neben diesen "temporären" Neuzugängen konnte ich auch noch zwei dauerhafte Bücher in meinem (digitalen) Regal begrüßen. :)
Zum einen wäre da ein Reziexemplar von "Das tapfere Schwesterlein" von E.M. Tippetts, welcher der vierte Teil der "Nicht mein Märchen"-Reihe ist. Meine Rezensionen zu den Büchern findet ihr hier!
Das Buch wollte ich eigentlich auch als nächstes lesen, wäre mir da nicht die Einladung zur Leserunde zu "Die Küste der Freiheit" von Maria W. Peter dazwischen gekommen. Ich hatte mich natürlich fix beworben und war eine der glücklichen Gewinner eines ebooks! Gestern ist die Leserunde offiziell gestartert, aber ich werde heute Abend erst durchstarten können. Ich bin schon sehr gespannt, da ich das Buch schon lange auf meiner Wunschliste habe. :)

Liebe Grüße & einen guten Start in die zweite Halbzeit!
Denise





Die Küste der Freiheit
von Maria W. Peter

Inhalt:
"1775: Als ihr geliebter Lorenz mit seinem Regiment nach Amerika in den Krieg geschickt wird, ist Anna zutiefst verzweifelt. So verzweifelt, dass sie sich als Schuldmagd in die amerikanischen Kolonien verkauft. Bald schon findet sie sich mit zahlreichen anderen Auswanderern auf einem Schiff in die Neue Welt wieder. Doch der Weg in die Freiheit und zur Liebe ist weit ..."












Das tapfere Schwesterlein
von E.M. Tippetts

Inhalt:
"Chloe wollte nie berühmt werden, aber durch ihre Ehe mit Hollywood Superstar Jason Vanderholt ist sie es wohl oder übel doch geworden. Neidische und neugierige Fans belästigen sie in der Öffentlichkeit und die Klatschmagazine porträtieren sie als kalt, arrogant und nicht gut genug für ihren Ehemann. Doch so ärgerlich das auch ist, es kommt noch viel schlimmer. Ihr Bruder Chris wird aus dem Gefängnis entlassen, wo er eine Haftstrafe für den Mordversuch an Chloe verbüßte. Das ist eine Sache, die sie bestimmt nicht auf den Titelseiten wiederfinden möchte, schon gar nicht, weil es ihren Bruder motivieren könnte, den Job zu Ende zu bringen. 
Als Chloe von einer Verbrechensserie Wind bekommt, die auf das Konto ihres Bruders gehen könnte, stellt sie fest, dass sie noch einen anderen Gegenspieler hat: ihren gemeinsamen Vater, Dr. Winters. Er weigert sich mit Chloes Sicherheitsteam zusammenzuarbeiten und lässt selbst die Polizei bei ihren Ermittlungen abblitzen. Die einzige, auf die Chloe in ihrer Familie setzen kann, ist ihre Halbschwester Beth – eine Staatsanwältin, die Chris seine gerechte Strafe zukommen lassen will. Doch ihre Herangehensweise ist so aggressiv, dass sowohl Chloes Sicherheitsteam, als auch die Polizei glauben, dass sie mehr Schaden als Nutzen anrichtet. Beth versichert Chloe, dass ihr Weg der einzig richtige ist, was Chloe vor die Wahl stellt, entweder den Experten zu trauen oder der Schwester, die sie kaum kennt. Die falsche Entscheidung könnte für sie lebensgefährlich werden."



Der Sommer, in dem es zu schneien begann
von Lucy Clarke

Inhalt:
"Eva wollte immer gemeinsam mit ihrem Mann dessen Heimat Tasmanien besuchen. Doch als Jackson nach einem Bootsausflug nicht mehr zurückkehrt, beschließt sie, allein dorthin zu reisen. Sie hofft, in dieser schweren Zeit bei seinen Verwandten Trost zu finden. Doch so bezaubernd die australische Insel ist, so abweisend verhält sich Jacksons Familie. Warum nur wollen sein Vater und sein Bruder partout nicht über ihn sprechen? Auf Eva warten schockierende Wahrheiten, die sie zu einem schicksalhaften Sommer in der Vergangenheit führen – dem Sommer, in dem es zu schneien begann."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen